Stereotype Aussagen in der EZA und Halbwahrheiten

Hilfe zur Selbsthilfe – richtig gedacht, schlecht gemacht.   Weiter lesen

 

Marshallplan für Afrika kann nicht sein, weil dies ein Restrukturierungsplan war – will man mit viel Geld noch mehr aufkeimende lokale Wirtschaft zerstören.
Weiter lesen

 

Landgrabbing/Landraub ist aber ein Landkauf  bzw. sind es Pachtverträge   mit frei gewählten Regierungen welche international anerkannt sind.

 

Spendengütesiegel suggeriert vielen Menschen das es sich um ein gutes Projekt handelt. Dies muss nicht sein. Spätestens wenn das gespendete Geld unsere Länder verlässt ist die Kontrolle darüber nicht mehr dem Spendengütesiegel unterstellt.

Spenden ist ein gutes Gefühl. Aus diesem sehr menschlichen Gefühl entstand/entsteht das jetzige Dilemma in der EZA.

Bildung ist alles – dem zu widersprechen wäre Dumm. Wenn wir Bildung im  Zusammenhang mit der praktischen Projektarbeit vor Ort sehen müssen wir auch an andere Kriterien denken. Weiterlesen

Die Menschen vor Ort wissen am besten was sie brauchen.
Wenn wir an die große Gruppe der Menschen denken welche nicht lesen und schreiben können deren Informationsradius  oft nur im Umkreis von 100-200  km , vom Internet überhaupt zu schweigen…..  weiterlesen