Technische Unzulänglichkeiten/Gefährlichkeiten.

Technische Unzulänglichkeiten/Gefährlichkeiten.

Im Volksmund sagt man, die Technik ist ein „Hund“ . Wir wollen auf einige dieser – Hunde – „Gefährlichkeiten“ hinweisen. Weiterlesen

Brunnenbau – Wasser, eine der sehr wichtigen – lebenswichtigen Maßnahmen ums überleben in Afrika und anderen Ländern ist Wasser. In vielen Berichten wird für den Brunnenbau geworben – zu recht. Was nicht unter Kontrolle zu bringen ist, ist der Verbrauch. Speziell wenn Wasser zum Gemüseanbau benötigt wird, ohne „Tröpfchenbewässerung“ . Dies sollte bei jedem Brunnenprojekt mit landwirtschaftlicher Nutzung , ein muss sein.

Sollte sich bei einem solchem Projekt (Brunnenbau) auch der Ansatz für WC Toiletten befinden, erlauben sie mir den Ausdruck – gefährliche Drohung für den Umkreis dieses Projektes sein, da für Abwasser meist keine Lösung vorhanden ist. Die alternative – Trockentoiletten mit Kompostierung , als nicht „modern“ abgehandelt wird.

BOULIS ( ein künstliches Wasserbecken in freier Landschaft) hier sollten die Gefährlichkeiten sehr wohl beachtet werden. Einfluss von Wasser, aus hunderten wenn nicht tausenden Metern. Mit all den lokalen Schadstoffen von weggeworfenen Medikamenten bis Fäkalien. Hier bedarf es sehr vielen Nachdenkens von allen Verantwortlichen. Die lokalen Möglichkeiten sollten aufgezeigt werden um nicht eine tödliche Falle zu schaffen.

Bauen – folgt